Die Kunst des Ringschmiedens

Von alters her werden geschmiedete Ringe von Hand bearbeitet. Mit zahlreichen Hammerschlägen werden die Ringe in Form gebracht und/oder ihre Oberfläche individuell gestaltet. Gleichzeitig verdichtet der Schmiedevorgang das Material.
Die Kunst des Ringschmiedens wurde bereits vor mehr als 4000 Jahren von Goldschmieden im alten Ägypten angewendet und hat bis heute nicht an Aktualität verloren.

Kürzlich angesehen